SLweb | So lernst du Sprachen im Internet

Gratis Übersetzungsprogramme (Software und Onlinetools)

Heute stelle ich euch hier einige kostenlose Übersetzungsprogramme vor, welche gratis im Internet zur Verfügung stehen. Diese Programme sind absolut kostenlos, müssen aber auf einem PC installiert werden. Update: Mittlerweile gibt es auch online viele interessante Alternativen.

Gratis Übersetzungsprogramme können einem das Leben in vielen Situationen erleichtern. Vor allem dann, wenn man weiss, wie man diese benutzen kann. Denn es ist wichtig zu verstehen, dass es keine kostenlose Programme gibt, welche fehlerfrei übersetzen können. Wichtig ist daher, dass man immer daran denkt, dass sich schnell Fehler einschleichen können. Wer aber zum Beispiel für die Schule etwas übersetzen muss, wir mit einem Übersetzungsprogramm, welches kostenlos ist, sicher gut fahren.

LingoPad Wörterbuch

Edit: LingoPad ist “nur” ein Wörterbuch und kann keine kompletten Texte übersetzen. Danke für den Hinweis.

LingoPad ist ein mehrsprachiges gratis Übersetzungsprogramm, welches mit einem Knopfdruck gestartet werden kann. Das Übersetzungsprogramm verfügt über folgende Sprachen:

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Niederländisch, Japanisch, Chinesisch, Türkisch, Kurdisch, Arabisch, Russisch und Norwegisch

LingoPad kann ausserdem mit eigenen Wörtern erweitert werden. Zudem können auch Sprachen verwaltet werden, welche von rechts nach links geschrieben werden. Insgesamt also sicher ein sehr hilfreiches Tool und dies erst noch kostenlos.

Die Software LingoPad kann hier heruntergeladen werden.

Lingoes Übersetzungssoftware

Lingoes ist ein weiteres Übersetzungstool mit 22 Sprachen. Ausserdem sind einfache Übersetzungen in 80 weiteren Sprachen möglich. Die Hauptsprachen sind folgende:

Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Griechisch, Schwedisch, Türkisch, Chinesisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, Arabisch, Hebräisch, Vietnamesisch und Thailändisch

Lingoes kann nicht nur übersetzen, sondern auch Texte vorlesen. Ausserdem ist das Übersetzen von Websites möglich.

Die Software Lingoes kann hier heruntergeladen werden.

Google Translate (online)

Das heute wohl bekannteste aller gratis Übersetzungsprogramme ist Google Translate. Einen ausführlichen Test und alle Infos darüber, habe ich bereits im Artikel Google Translate – Was kann es und wozu ist es gut? aufgeschrieben.

Transmiti (mit Google Translate)

Eine interessante Lösung bietet auch Transmiti. Denn dieses kostenlose Übersetzungsprogramm nutzt das Google Übersetzungstool als Basis. Das Besondere daran ist allerdings, dass diese Software innerhalb anderer Programme auf dem eigenen Computer gestartet werden kann. Also zum Beispiel könnte man Transmiti dann nutzen, wenn man gerade in Word einen Text in einer Fremdsprache verfasst oder einen Übersetzen muss.

Vielen Dank für dein Interesse an SLweb!
Erhalte auch in Zukunft die besten Tipps zum Sprachenlernen direkt in dein Email-Postfach. Melde dich ganz einfach hier zum kostenlosen Newsletter an.


Updated: 05/10/2013 — 04:53

4 Comments

  1. Sorry, beide Programme sind Wörterbücher und keine Übersetzungsprogramme.

    Beide Programme sind dafür als Wörterbücher zu empfehlen, besonders da beide kostenlos sind.

  2. Hallo dimido!
    Danke für den Hinweis. Ich bin der Sache nach gegangen. Bei LingoPad muss ich dir recht geben, das ist ein Wörterbuch. Lingoes kann allerdings komplette Texte übersetzen und kann meiner Meinung nach als Übersetzungsprogramm bezeichnet werden.

    Text wird angepasst.

Comments are closed.

© 2008-2014 Sprachen lernen im web | Dani Schenker Frontier Theme