Deutsch lernen Tipps, Tricks und Artikel

Deutsch ist die Landessprache von Deutschland, Österreich und Liechtenstein. Eine der 4 Landessprachen der Schweiz und offizielle Sprache im Südtirol, Italien. Außerdem spricht man auch in Teilen von Luxemburg und Namibia Deutsch. Nach Schätzungen gibt es fast 100 Millionen Muttersprachler und weitere 80 Millionen Menschen mit Deutsch als Fremdsprache. Wer Deutsch kann bekommt also die Möglichkeit mit 180 Millionen Menschen zu kommunizieren.

Deutsch lernen

Auch wenn diese Website auf Deutsch geschrieben ist und du dieser Sprache mächtig bist, so kann es trotzdem nicht schaden die Kenntnisse hin und wieder aufzufrischen. Natürlich sind die folgenden Inhalte auch für Deutsch Lernende gedacht, von welchen hier auch einige mitlesen.

Allgemeine Infos über die deutsche Sprache

Wenn du diesen Text lesen kannst, dann kannst du theoretisch schon Deutsch oder hast Kenntnisse darin. Deutsch gehört zu den germanischen Sprachen und wird vor allem in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der deutschsprachigen Schweiz gesprochen. In der europäischen Union gehört Deutsch zu den am meisten gesprochenen Muttersprachen und zählt zu den zehn wichtigsten Sprachen der Welt.

Einfluss anderer Sprachen

Dadurch, dass die deutschsprachigen Länder relativ Zentral in Europa liegen, wurde Deutsch über die Jahrhunderte durch andere Sprachen beeinflusst. Im Mittelalter war es vor allem Latein, das von Gelehrten und Geistlichen gesprochen wurde. So kommen auch heute noch viele Wörter aus dem medizinischen Bereich, der Architektur und der Religion aus dem lateinischen.

Auch die französische Sprache hat seine Spuren hinterlassen, da nach dem Dreißigjährigen Krieg am Hofe französisch gesprochen wurde und viele preußische Könige auch öfters besser Französisch als Deutsch beherrschten. So sind heute viele Wörter, die man im deutschen Sprachgebrauch als Vornehm betrachtet, aus dem Französischen stammend.

Auch aus den slawischen Sprachen und dem Jiddischen sind vereinzelt Einflüsse vorhanden. Heutzutage sind es immer mehr Wörter aus dem Englischen, so genannte Anglizismen, die in die deutsche Sprache mit eingebaut werden.

Deutsch in Deutschland lernen

Deutsch Lernen in Deutschland oder anderen deutschsprachigen Ländern ist nicht allzu schwer. Man wird an jeder Ecke mit der deutschen Sprache konfrontiert. Ob beim Autofahren, in der Bahn, beim Einkaufen oder im Fernsehen. So kannst du immer wieder dein Wissen auffrischen und neue Wörter und Phrasen lernen.

Es ist auch nicht schlecht, wenn man einen Bekannten oder Freundeskreis hat, in dem Leute Deutsch sprechen. So kann man spielend leicht durch Konversationen und normale Alltagssituationen Deutsch lernen.

Lernmethoden für Deutsch

Um allein zu lernen wäre es angebracht, sich ein Buch bzw. einen Roman zu kaufen. Wenn die Kenntnisse in Deutsch nicht so gut sind, dann reicht es auch erst mal aus ein Kinderbuch zu kaufen.

Auch der Besuch einer Volkshochschule ist sehr empfehlenswert. Das wichtigste ist allerdings, dass man viel mit anderen Leuten interagiert und versucht so oft wie möglich Deutsch zu sprechen. Auch ein täglicher Blick auf die Zeitung kann nicht schaden, um Wortschatz und Ausdruck zu schulen und zu verbessern.

Weitere Methoden sind Onlinekurse, Privatstunden oder auch Tandemlernen (lernen mit Sprachpartner).

Deutsche Sprache schwere Sprache

Tatsächlich ist es so, dass Deutsch als schwieriger eingestuft wird, als etwa Englisch, Französisch oder Spanisch. Gerade was etwa die Fälle betrifft. Einige Beispiele:

  • Im Spanischen sind Wörter die auf „a“ ende immer weiblich (bis auf einige Ausnahmen).
  • Im Englischen werden „die“, „der“ und „das“ gar zu einem einzigen Wort zusammengefasst (the).
  • Groß- und Kleinschreibung kennen andere Sprachen oft nur bei Namen, Orten und am Satzanfang.

Es gibt bestimmt noch sehr viele weitere Beispiele, die zeigen, dass Deutsch nicht einfach ist.

Tipp Schau dir Videos auf YouTube an!

Dennoch wärst du natürlich nicht der erste, der diese Sprache als Fremdsprache lernen würde. Es ist auch möglich, fließend zu sprechen, ohne Muttersprachler zu sein.

Du lernst Deutsch oder eine andere Sprache? Dann melde dich kostenlos zu unserem Newsletter an! So bekommst du immer wieder die besten Tipps und Tricks, um deine Zielsprache noch schneller zu lernen.

Kostenlos anmelden

© 2008-2017 Sprachen lernen im web | Dani Schenker Frontier Theme